Johanneshaus Öschelbronn Header Leistungen

Leistungen

Das Johanneshaus Öschelbronn bietet als anthroposophisch orientiertes Zentrum für Lebensgestaltung im Alter ein umfassendes Leistungsspektrum an, das sich an den Bedürfnissen der Bewohner und ihren Angehörigen, sowie unseren Gästen und Besuchern orientiert.

Neben den umfassenden Angeboten der Pflege, Alltagsgestaltung,  hauswirtschaftlichen – und ärztlichen Versorgung stehen auch unsere Therapeuten für Mal- und Musiktherapie, Eurythmie und Heileurythmie zur Verfügung. Ergo- und Physiotherapeuten, Logopäden, Fußpflegerinnen und Podologinnen von externen Praxen kommen ins Johanneshaus und in die Appartements.

Nehmen Sie gerne Kontakt zu unseren jeweiligen Ansprechpartnern auf.

Das Johanneshaus Öschelbronn bietet als anthroposophische Altenhilfeeinrichtung ein umfassendes Leistungsspektrum an, das sich an den Bedürfnissen der Bewohner und ihren Angehörigen, sowie unseren Gästen und Besuchern orientiert.

Neben den umfassenden Angeboten der Pflege, Alltagsgestaltung,  hauswirtschaftlichen – und ärztlichen Versorgung stehen auch unsere Therapeuten für Mal- und Musiktherapie, Eurythmie und Heileurythmie zur Verfügung. Ergo- und Physiotherapeuten, Logopäden, Fußpflegerinnen und Podologinnen von externen Praxen kommen ins Johanneshaus und in die Appartements.

Nehmen Sie gerne Kontakt zu unseren jeweiligen Ansprechpartnern auf.

Sehr geehrte Damen und Herren,


aufgrund der aktuellen Lageentwicklung in Bezug auf das neuartige Corona-Virus (SARS-CoV-2) müssen wir leider folgende Maßnahmen umsetzen.




  • Der Zugang für Bewohner und Mitarbeiter erfolgt nur noch über den Empfang.

  • Besuchern, Gästen und Lieferanten können wir keinen Zugang ermöglichen.

  • Alle Veranstaltungen sind abgesagt.

  • Die Poststelle wird ab Montag den 16.03.2020 geschlossen.


Diese Maßnahmen sind zum Schutz aller Bewohner sowie Mitarbeiter. Momentan gilt dies bis zum 27.04.2020. Weitergehende Maßnahmen werden nach Beobachtungen und Bewertung der fortschreitenden Lage getroffen.


Wir sind um das Wohl unserer Bewohner sowie Mitarbeiter besorgt und bitten Sie um Ihr Verständnis.