Biobauernhof Reiser spendet 500 Euro an das Johanneshaus

Im Rahmen des Frühlingfest Conweiler sammelte der Biobauernhof Reiser wieder Geld für den guten Zweck. Der Erlös aus dem Verkauf von Kuchen und regionalen Bio-Produkten wird regelmäßig gespendet. So kamen in diesem Jahr 500 Euro zusammen, die dem Johanneshaus zugutekommen.

Am vergangenen Donnerstag wurde, in den Räumlichkeiten der ambulant betreuten Wohngemeinschaft in Straubenhardt, der Scheck durch die Familie Reiser offiziell an Geschäftsführer Michael Blank übergeben. Dieser bedankte sich herzlich. „Wir freuen uns sehr über diese Spende und sind dem Ehepaar Reiser für die gute Zusammenarbeit sehr dankbar“, so Michael Blank. Der Biobauernhof Reiser ist regelmäßig zu Gast im Johanneshaus Öschelbronn und verkauft dort alle zwei Monate seine Produkte, zudem ist er Lieferant der Küche. Klar ist auch schon wofür die Spende verwendet werden soll „Wir kaufen eine neues Klavier für unsere Bewohner“, verkündet Michael Blank.